Warum VKB

warumdarum7 gute Gründe für eine Mitgliedschaft bei der Vereinigung der Kader des Bundes

  1. Die VKB vertritt als einziger und unabhängiger Kaderverband die beruflichen und wirtschaftlichen Interessen ihrer Mitglieder gegenüber dem Bundesrat, dem Eidg. Finanzdepartement, den übrigen Departementen, dem ETH-Bereich, dem Eidg. Personalamt und der Pensionskasse des Bundes.
  2. Der Rechtsberater der VKB berät Mitglieder in Fragen des Arbeitsrechts und der beruflichen Vorsorge. Die aktiven Mitglieder der VKB sind bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Arbeitsverhältnis (Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht) obligatorisch bei einer Rechtsschutzversicherung versichert. Die Prämie ist im Mitgliederbeitrag inbegriffen.
  3. Die VKB informiert ihre Mitglieder vierteljährlich in deutscher und französischer Sprache über personalpolitische Fragen mit dem Heft „VKB-Mitteilungen“ sowie laufend über Internet www.vkb-acc.ch.
  4. Die Mitgliedschaft bei der VKB bietet den Zugang zu interessanten Nebenleistungen (siehe www.vkb-acc.ch/Ihre Vorteile):
    • Vergünstigte Krankenkassenprämien bei der Krankasse KPT (Altersgrenze für den Beitritt: 70 Jahre).
    • Vorzugsbedingungen bei Zurich, in den Bereichen der Motorfahrzeug-, Hausrat- und Privathaftpflichtversicherungen. Auskünfte: Tel. 0800 33 88 33, Mo – Fr 08.00 – 18.00 Uhr.
    • Rechtsschutzversicherung für Privatpersonen bei de AXA-ARAG zu Vorzugsbedingungen.
    • Zugang zu günstigen Hypotheken in der ganzen Schweiz über money-net.ch.
    • Spezialrabatt auf Mercedes-Benz Neuwagen
    • Spezialrabatt auf Volvo Neufahrzeuge
  5. Geschäftsleitung und Zentralvorstand der VKB arbeiten nebenamtlich, was sich günstig auf den Mitgliederbeitrag auswirkt.
  6. Die Mitglieder der VKB sind frei, innerhalb der Vereinigung Sektionen zu bilden. Zurzeit sind es deren fünf: Sektion Zürich/Ostschweiz, Section EPFL (ETH Lausanne) sowie die Sektionen militärische Berufskader, Offiziere des Grenzwachtkorps, Instruktor/innen des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz.
  7. Seit 2009 sind spezielle Angebote für Senioren verfügbar.

Neu eintretende Mitglieder erhalten die Unterlagen für Dienstleistungen beim Eintritt.

Mitglieder, die aus dem Bundesdienst oder aus den Unternehmungen ausscheiden, können weiterhin der VKB angehören und von den Nebenleistungen profitieren.